Was gibts Neues?
Loading...
Bei uns in NRW gibt es eine ganze Menge zu entdecken, vor allem bei uns im Ruhrgebiet liegt alles schön dicht beieinander. Doch trotzdem kennen wir noch lange nicht jede Freizeitmöglichkeit und jeder Ausflug hat auch seinen Preis. Die RUHR.TOPCARD hilft dabei die Heimatregion neu zu entdecken und gleichzeitig eine Menge zu sparen. Mit der Freizeitkarte „RUHR.TOPCARD“ könnt ihr über 90 Ausflugsziele einmalig völlig kostenfrei besuchen. Darüber hinaus bietet die RUHR.TOPCARD 50 % Ermäßigung bei Theatern, Varietés und beliebten Großattraktionen in der Region. Insgesamt könnt ihr über 700 € sparen - Klingt verlockend oder? Hier eine Übersichtskarte der Veranstaltungen:


Die RUHR.TOPCARD gibt es bereits seit 15 Jahren. Mein Mann und ich haben schon sehr viel gutes darüber gehört, uns bislang aber noch nie eine gekauft. Da Leonie nun groß genug ist um Ausflüge mit ihr zu unternehmen die etwas weiter weg sind, ist es dieses Jahr nun endlich soweit. Wir werden euch selbstverständlich von unseren Ausflügen berichten. Höchstwahrscheinlich werden wir dieses Wochenende in den Allwetterzoo in Münster fahren, der Eintritt ist für RTC Inhaber bis Ende des Monats gratis.

Ein weiteres RUHR.TOPCARD Spezial 2015:

Kauft ihr euch die RUHR.TOPCARD zwischen den 01.04.15 – 30.04.15 habt ihr einmalig freien Eintritt im Movie Park Germany, Fort Fun Abenteuerland oder Kernies Familienpark.




Die RUHR.TOPCARD 2015 ist gültig bis zum 31.12.2015 und kostet 49,90 € für Erwachsene und 34,90 € für Kinder (Geburtsjahrgänge 2010 bis einschließlich 2001). Bestellen kann man die RUHR.TOPCARD 2015 unter anderem über die unten genannte Website. Den Anschaffungspreis hat man definitiv schnell wieder raus. Übrigens erhaltet ihr zu eurer RUHR.TOPCARD auch einen kostenlosen Erlebnisführer indem alle Angebote ausführlich beschrieben werden.

Facebook: RUHR.TOPCARD
Website: RUHR.TOPCARD

Bildquellen: Ruhrtopcard.de
Ich bin ein absoluter Jeans Fan und seit einigen Wochen ein großer Fan des Modelables Blue Fire Co.. Ich erhielt einige Jeans-Samples von denen ich euch bereits 3 Stück vorgestellt habe. Hier gelangt ihr zum ersten Blue Fire Co. Jeans Test ← Klick. Mit ihrem Tragekomfort toppen sie sämtliche „bequeme“ Hosen die ich für gewöhnlich zuhause trage. Die Jeans von Blue Fire Co. sitzen perfekt und machen dabei noch eine gute Figur. 
Als erstes stelle ich euch die Jeans Tyra super tight "stone used" vor. Es ist eine klassische, dunkle denim mit leichten Abriebeffekten an den Oberschenkeln. Durch die niedrige Leibhöhe sitzt die Jeans tief auf der Hüfte. Was die Passform betrifft ist sie im Vergleich zu den anderen beiden Modellen, bei der selben Größe minimal enger am Bund. Trotz allem sitzt auch dieses Modell sehr bequem und der Jeansstoff fühlt sich toll auf der Haut an. Das Material besteht zu 78% aus Baumwolle, 20% Polyester und zu 2% aus Elastan. Im Shop ist sie für 89,95 € erhältlich.



Auf dem nächsten Foto bin ich eigentlich mit meiner lieben Mama zu sehen, leider ist sie etwas Kamerascheu weshalb ich sie ausblenden musste. OK wir wurden von den Leuchten auch richtig fies angestahlt, unsere Gesichter sehen dadurch gelblich und meine Haare rötlich aus. Ich trug das Blue Fire Co. Outfit als wir das Planetarium in Bochum besuchten. Meine Mama war direkt begeistert als sie meine originelle neue BLAKE BLACK LEATHER Lederjacke sah. Ihr müsst wissen meine Mom war schon immer ein riesen großer Lederjacken-Fan. Ich selbst bin ihnen letztes Jahr verfallen und hätte sie mittlerweile am liebsten in jeder Farbe. Bis vor kurzem hätte ich nicht gedacht dass Lederjacken sich so gut kombinieren lassen, sie verleihen einem Outfit das gewisse etwas.



Man hat ein unwahrscheinlich angenehmes Tragegefühl in dieser Jacke denn das Lammleder ist angenehm weich und riecht dazu noch sehr gut. Getoppt wird das Ganze von den vielen Details wie z.B. dem gesteppten Schulterbereich, den Schnallen am Jackensaum und den Brusttaschen mit Zippern. Die Ärmel gehen über mein Handgelenk somit ist die Armlänge genau richtig, auch die Schulterweite ist perfekt. An die Länge musste ich mich etwas gewöhnen da ich seitdem Leonie auf der Welt ist kaum etwas kurzes trage. Ich liebe diese Lederjacke einfach und ich denke man sieht das, sie zählt definitiv zu meinen Lieblingsstücken im Kleiderschrank. Im Shop ist sie für 299 € erhältlich.

Website: Blue Fire Co
Facebook: Blue Fire Co.

Diese Produkte wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt
Es gibt mal wieder Neuheiten aus dem Hause Coppenrath & Wiese welche ab sofort im Handel erhältlich sind. Wir erhielten ein riesiges Testpaket dass neben 3 Neuheiten eine limitierte Dessert-Kreation (Facebook Fan-Edition) noch viele weitere Köstlichkeiten enthielt.


NEU Wochenendglück für Kuchen- und Tortenfans
Mit vereint Coppenrath & Wiese vier ihrer beliebtesten Torten und Kuchen in einer abwechslungsreichen Zusammenstellung. Je ein Stück der Erfolgsprodukte Apfel-Walnuss-Kuchen, Käse-Kuchen, Himbeer-Sahne-Torte und Mandel-Bienenstich-Torte sorgt für eine breite Auswahl, so dass sowohl Tortenfans als auch Kuchenfreunde ihren Favoriten genießen können. Alle vier Sorten sind einzeln zu entnehmen und schnell verzehrfertig. Uns gefällt die Zusammenstellung sehr gut! Beim öffnen der Packung fand jeder sofort seinen Favoriten. Außerdem gefällt uns die Kleine Packung, so sind wir drei nicht gleich dazu gezwungen eine ganze Torte zu verputzen. (420 Gramm, 3,99 Euro UVP).


NEU Blaubeer-Kuppeltorte mit weißer Schokolade
Im Sommer letzten Jahres durften wir euch die Kuppeltorte „Erdbeer-Panacotta“ vorstellen. Sie ist ein Traum! Neu auf dem Markt ist die Blaubeer-Kuppeltorte mit weißer Schokolade. Die neueste Kreation ist gefüllt mit einer Kombination aus fruchtiger Blaubeer-Mousse, lockerer Frischkäse-Sahne und Blaubeeren in weißer Schokoladen-Sahne, geschichtet zwischen hellen Biskuitböden. Ein fruchtiger Blaubeer-Spiegel verleiht der Kreation zusätzlichen Glanz, das I-Tüpfelchen zur Perfektion ist die Dekoration aus weißer Schokolade und Blaubeeren. Optisch ist die Blaubeer-Kuppeltorte sehr gelungen doch insgesamt kam diese Variante der Kuppeltorte nicht ganz so gut bei uns an. Sie schmeckt schön cremig und sahnig, für unseren Geschmack müsste Sie allerdings etwas fruchtiger bzw. säuerlicher sein. (1.500 Gramm, 9,99 Euro UVP)


NEU Zauberhafte Bibi Blocksberg Cupcakes
Die seit Jahren allseits beliebte Benjamin Blümchen Törööö“!-Torte bekommt Konkurrenz. Das Angebot für kleine Feinschmecker wird nun durch leckere Bibi Blockberg Mini-Cupcakes erweitert. Innen aus saftigem Marmor-Teig, sind sie entweder mit cremiger Vanille-Pudding-Sahne oder mit fruchtiger Erdbeer-Sahne veredelt. Jeder Cupcake wird zusätzlich mit einem Aufleger aus weißer Schokolade garniert auf der Bibi Blockberg zu sehen ist. Bunte Sternchen, wie von Bibi gehext, sorgen als zusätzliche Dekoration für zauberhaftes Flair. Die kleinen Cupcakes schmecken nicht nur Kindern sehr lecker! Die Optik kam natürlich sehr gut bei Leonie und Ihrer Cousine an, schnell stellte sich auch heraus dass die Größe perfekt für kleine Kinderhände ist. (6 Stück / 250 Gramm /2,79 Euro UVP)


Kirsch-Strudel mit Vanillepudding
Eine herrlich fruchtige Kirschfüllung mit cremigem Vanillepudding, umhüllt von knusprig-zartem Blätterteig, mit braunem Zucker fein bestreut. Egal ob für eine spontane Kaffeerunde mit Freunden oder ein kleines Dessert für die Familie, mit Strudeln aus der Conditorei Coppenrath & Wiese zaubert man schnell und einfach einen richtig gemütlichen Augenblick. Hier musste ich mich wirklich bremsen, denn die Zusammenstellung schmeckt einfach wahnsinnig lecker. Wenn ihr Strudel mögt müsst ihr diese Sorte einfach probieren!


Kleiner Augenblick Erdbeer-Stracciatella + Fan-Edition Banane Schoko
Diese kleinen Dessertkreationen sind die perfekte Nachspeise. Mein Mann nennt sie liebevoll „Löffelkuchen“ Beide Sorten sind einfach köstlich und harmonieren perfekt miteinander. Schicht für Schicht eine pure Verlockung - Löffel für Löffel unwiderstehlich. Die Idee eine Fan-Edition auf den Markt zu bringen finden wir genial! Insgesamt wurden über 3.400 Desserts von den Fans kreiert, dabei konnten Zutaten, Sahnen, Früchte, Biskuitböden, Soßen und weitere Komponenten ausgewählt werden. So standen sage und schreibe über 50.000 Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl. Gewonnen hat Banane-Schoko von Bianca. Ihre Zusammenstellung solltet ihr probieren! Sie ist für kurze Zeit im Handel erhältlich und hat das Saison-Dessert „Cookies & Cream“ abgelöst.


Habt ihr schon die ein oder andere Neuheit probiert? Welche gefällt euch am besten?

Website: Fan-Dessert
Immer wenn der Frühling wieder vor der Tür steht, dann beginnt für viele der Gang durch die Möbelhäuser, denn mit dem Frühjahrsputz kommt auch die Lust auf eine neue Einrichtung. Wer sein Zuhause völlig neu gestalten will, der sollte auch über neue Bodenbeläge nachdenken. Welche Bodenbelege passen zu welcher Einrichtung und worauf sollte man beim Kauf achten?

Parkett – edel, aber auch empfindlich

Neben Orientteppichen sind Parkettböden das Edelste, was man als Bodenbelag aussuchen kann. In Altbauwohnungen mit hohen Decken sind Parkettböden immer eine sehr gute Wahl, aber so schön und edel diese Böden auch aussehen, sie müssen relativ aufwendig gepflegt werden. So darf ein Parkettboden bestenfalls feucht, aber niemals nass geputzt werden und wenn möglich, dann sollte nur ein Besen, eine Schaufel und ein Handfeger zum Einsatz kommen.
Auch wenn Kinder im Haushalt leben, dann ist ein Parkettboden keine allzu gute Wahl, denn diese besonderen Holzböden vertragen kaum einen Kratzer. Wenn eine Familie mit Kindern sich trotzdem für einen Parkettboden entscheidet, dann muss dieser Boden nach einigen Jahren abgeschliffen werden, und das kostet jedes Mal Geld.

Laminat – modern und praktisch


Das Laminat ist so etwas wie der kleine Bruder des Parketts, aber ein Laminat ist deutlich einfacher zu pflegen und macht in jedem Raum eine gute Figur. Dazu kommt, dass man einen Laminatboden schnell und einfach verlegen kann, auch ohne ein begabter Handwerker zu sein. Wenn es zum Beispiel im Kinderzimmer verlegt wird und wenn mal ein Glas mit Limonade zu Boden geht, dann ist es kein Problem, denn dem Laminat kann das kaum etwas anhaben.
Es gibt Laminat in vielen schicken Ausführungen und jeder kann einen Boden finden, der auch zur Einrichtung passt.

Teppichboden - warm und kuschelig


Teppichböden geben jedem Raum eine gemütliche und behagliche Atmosphäre. Teppiche gibt es in unendlich vielen Varianten oder als Langflor, auch als warmer Berberteppich ist ein Teppich nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch im Schlafzimmer eine gute Wahl. Moderne Teppiche lassen sich recht unkompliziert sauber halten. Sie lassen sich absaugen und wenn der Teppich wirklich mal stark verschmutzt ist, dann gibt es sehr wirksame Reiniger, die einfach aufgesprüht und dann abgesaugt werden.

Kork – modern und pflegeleicht


Fußbodenbeläge aus Kork erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Kork ist umweltfreundlich, er ist unempfindlich, lässt sich sehr einfach verlegen und sorgt zudem noch für viel Wärme. Vor allem für Kinderzimmer und Schlafzimmer ist ein Korkboden eine tolle Alternative zu Laminat und Teppichboden.

Bildquellen: ttl-ttm.de
Wenn ich koche sind mir zwei Dinge besonders wichtig, gute Gewürze und frische Kräuter. O.K. letzteres kaufe ich für gewöhnlich tiefgefroren. Zwar kaufe ich hin und wieder Kräutertöpfe, doch leider dauert es nie lang bis mir diese eingehen. Ich bin doch bestimmt nicht die einzige der es so ergeht oder? Ich habs dummerweise nicht so mit dem regelmäßigen gießen. Green-You schafft Abhilfe mit seinem greenPot. Was ein greenPot ist?

„Beim greenPot wachsen eure Pflanzen in zwei Cubes und werden dabei automatisch über ein integriertes Filtersystem bewässert. Egal ob Kräuter, Gewürze, Gemüse oder Pflanzen, die Saat geht mit Sicherheit auf. Innerhalb kurzer Zeit erzielt man mit minimalem Aufwand einen optimalen Ertrag. Und das völlig losgelöst von Platzverhältnissen, Jahreszeiten und grünen Daumen.“

Das Set ist zu einem Preis von 49,00 € erhältlich und beinhaltet:
  • 1x greenPot
  • 2x Päckchen Composana Bio-Erde
  • 2x Bio-Saatgut aus der Region (wählbar)
  • 2x AAA Batterie
Technische Daten:
  • Automatische Bewässerung durch Water-Refill-Technology®
  • Hochqualitativer Spezialkunstoff, komplett recycelt
  • Kontrolleinheit mit Self-Controlling-System, magnetgesteuert
  • Automatische LED-Anzeige für Wasser- und Batteriestand
  • Kompakte Maße mit 26.5cm x 11.5cm x 11.4cm
  • 2 Jahre Garantie
Da es kinderleicht ist den greenPot zu bepflanzen, ließ ich Leonie mithelfen. Gärtnern ist Ihre Welt. Als ersten legt man die Batterien ein damit die LED-Anzeige sich melden kann sobald gewässert werden muss. Nun füllt ihr Wasser bis zu dem Anzeigepunkt ein. Die beiden Cubes befüllt ihr mit der mitgelieferten Bio-Erde und bestückt sie mit dem Bio-Saatgut. Anschließend stellt ihr euren greenPot an einen recht sonnigen Platz. Nun heißt es warten.


Für unseren greenPot erhielten wir Basilikum und Chili Saatgut. Die Keimzeit ist unterschiedlich lange, zudem gehört Basilikum zu den Lichtkeimern und wurden dementsprechend nur auf die Erde draufgelegt. Es dauerte nur wenige Tage bis man erste Veränderungen sah. Basilikum wächst unwahrscheinlich schnell. Die Chili-Saat hatte ich fast aufgegeben. Die Keimzeit haute nicht ganz hin, was aber auch an der momentanen Kälte liegen könnte. Seit einigen Tagen sprießt auch das Chili-Saatgut. Ich freue mich schon so :)


Als der der Schwimmer durch den niedrigen Wasserstand nach ein paar Tagen sank, blinkte die LED-Anzeige, bis ich neues Wasser nachfüllte. Die LED-Anzeige informiert übrigens auch darüber ob die Batterie gewechselt werden muss. Mehr kann ich euch für´s Erste nicht berichten, es wird aber selbstverständlich einen weiteren Bericht geben sobald die Pflanzen dementsprechend gewachsen sind. Bis hierhin können wir euch den greenPot von Green-You absolut weiterempfehlen.

Website: Green-You
Facebook: GreenYou
Wir erhielten aus dem Onlineshop Dittmann ein Promo-Päckchen mit einer großen Auswahl indischer Produkte. Die indische Küche ist sehr vielfältig, wir selbst verbinden indisches Essen wohl eher mit Gewürzen und scharfen Soßen. Dabei hat die indische Küche viel mehr zu bieten. Das Gits Sortiment, das Feinkost Dittmann in Deutschland vertreibt, bietet verschiedene Produkte aus den Kategorien Fertiggerichte, Würzpasten und Chutneys und Pickeles. Alle Produkte lassen sich im Handumdrehen selbst zubereiten.
„Gits steht für eine authentische und traditionelle indische Küche. Lassen Sie sich entführen in die farbenfrohe und sinnlich aromatische Welt Indiens. Das seit 1963 bestehende Familienunternehmen ist Marktführer in Indien und steht für authentischen Geschmack und traditionelle Rezepturen. Alle Gits Produkte werden in der Produktionsstätte in Pune direkt in Indien produziert, wobei vollkommen auf Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verzichtet wird.“ 

Methi Matar Malai (Gemüsecurry) von Gits
Methi Matar Malai ist ein nicht nur bei Kennern der indischen Küche sehr beliebtes Curry, das mit Bockshornklee, grünen Erbsen und frischem Rahm hergestellt wird. Unterstützt wird der köstliche Geschmack durch die natürlichen aromatischen Gewürze der indischen Küche.


Veg Pulao (Reisgericht mit Gemüse)
Den Kennern der indischen Küche ist das Gericht Veg Pulao, eine würzige, aromatische Mahlzeit aus Basmatireis und Gemüse, wohl bekannt. Das vegetarische Gericht wird heiß serviert und kann wahlweise auch mit Raita (einem indischen Kräuterjoghurt), Chutneys oder einem frisch zubereiteten Salat aus Gurken, Tomaten und Zwiebeln (Kachumber) gereicht werden.


Grießpudding goldbraun in Butterschmalz gebraten
Halwa wird in der Regel aus Grieß (Suji) hergestellt. Dieser wird goldbraun in Butterschmalz gebraten und mit Milch, Zucker, Kardamom, Nüssen und Rosinen aufgekocht. Dieses Dessert ist in allen Teilen Indiens bekannt und beliebt.


Pickles Mango scharf von Gits
Traditionell werden indische Pickles mit Reis, ofenfrischem indischem Fladenbrot (Naan) oder zu Vorspeisen, als auch zu diversen Hauptgerichten der indischen Küche gereicht. Sie können auch für andere Zubereitungen wie Currys, Saucen, Chutneys, Dips und Salatdressings verwendet werden.


Würzpaste Madras-Curry von Gits
Die Würzpaste Madra-Curry kombiniert Tamarinde, Koriander, Kreuzkümmel und Kurkuma zusammen mit Ingwer, Knoblauch und Linsen zu einer abgerundeten Curry-Gewürzmischung. Chilipulver verleiht der Paste eine scharfe Note

Würzpaste Vindaloo-Curry von Gits
Die Würzpaste Vindaloo-Curry ist die schärfste der Gits-Gewürzpasten. Sie eignet sich besonders zur authentischen Zubereitung des indischen Curry-Gerichts Vindaloo, das dadurch seinen unverwechselbaren Geschmack erhält.

Würzpaste Tikka von Gits
Die orignial indische Würzpaste Tikka vereint den einzigartigen Geschmack von Kurkuma mit Zimtnelken, Tamarinde und neun weiteren Würzstoffen zu einer exotischen Gewürzmischung. Die Paste eignet sich ideal zur Zubereitung von Tikka Masala und dem aus Nordindien stammenden Chicken Tikka.

Würzpaste Tandoori von Gits
Die Würzpaste Tandoori ist eine indische Gewürzpaste, in der geschickt Koriander, Chili, Tamarinde, Ingwer, Linsen, Tomaten und Kreuzkümmel mit Salz und Knoblauch kombiniert werden.

Unser Fazit:
Wir drei kamen leider erst dazu die Fertigspeisen zu testen. Der Grießbrei war sehr interessant. Er schmeckte leicht „blumig“ die Konsistenz war ganz anders. Um so mehr wir davon aßen, desto leckerer wurde er. Im Nachhinein bemerkte ich jedoch das er ziemlich schwer im Magen liegt. Das Gemüsecurry aus Bockshornklee, grünen Erbsen und Rahm kam leider nicht so gut bei uns an. Zum einen ist es bereits optisch nicht unser Fall und zum anderen ist es uns einfach zu flüssig. Das Reisgericht mit Gemüse gefiel uns dafür um so mehr. Wenn ich euch nun Lust auf die indische Küche bereitet habe, schaut noch schnell im Feinkost Dittmann Onlineshop vorbei, dort erhaltet ihr noch bis zum 29.03 20 % auf alle Gits Produkte.

Wer wünscht sich kein Make-Up das am Abend noch genau so aussieht wie am Morgen? Das neue Indefectible 24H-Matt Make-up von L'ORÈAL PARIS kombiniert extreme Haltbarkeit mit absolutem Tragekomfort für ein lebendiges, langanhaltendes Matt. Wie ihr bereits gelesen habt, hatte ich sowohl bei Loreal als auch bei GoFeminin das Glück als Testerin ausgewählt zu werden. Damit habe ich natürlich nicht gerechnet. Das 2te Indefectible 24H-Matt Make-up in der Farb-Nuance: Sand verlose ich deshalb unter meinen Newsletter Abonnenten. (Teilnahme bis zum 20.04.15) Hier könnt ihr euch für unser Gewinnspiel eintragen ← Klick



„Das Indefectible Matt Make-up von L'Oréal Paris sorgt mit seiner sanft gleitenden flüssigen Formel für optimales 24H Make-up in allen Lebenslagen. Die Formel schenkt der Haut ein seidiges Matt-Finish und verhindert durch das Mineral Perlite die Glanzbildung der Haut.“
  • Sanft gleitende, flüssige Formel für perfektes 24h Make-up in allen Lebenslagen
  • Die Formel schenkt der Haut ein seidiges Matt-Finish
  • Mineral Perlite verhindern jegliche Glanzbildung der Haut
Ich habe nun einige Tage die Farb-Nuance Sand getestet, bereits mein erster Eindruck war sehr positiv. Meine Kamera scheint den Farbton nicht so sehr zu mögen. Bei Make-Up liege ich mit der Farb-Nuance „Sand“ meist richtig, auch beim Indefectible Matt Make-up trifft die Farbe genau meinen Vorstellungen und sieht nicht so gelb-stichig wie auf den Bildern aus. Dank der flüssigen Textur lässt es sich spielend einfach und gleichmäßig verteilen und verbindet sich perfekt mit der Haut. Es fühlt sich federleicht und wirklich toll an. Die Deckkraft ist vergleichbar sehr stark, trotzdem wirkt es sehr natürlich. Neben der hohen Deckkraft gefällt mir vor allem das es tatsächlich schön matt ist, so kann ich tagsüber auf zusätzliches Puder verzichten. Auch bei meiner Mischhaut bleibt das MATT MAKE-UP wirklich matt! Ob es wirklich 24 Std. hält kann ich euch leider nicht sagen, bei mir siehts aber von morgens bis abends gut aus :) Ich bin rund um zufrieden und kann euch das Produkt in jedem Fall weiterempfehlen.



Das INDEFECTIBLE 24H-MATT MAKE-UP ist in den 4 Farb-Nuancen Natural Rose, Sand, Beige Rose und Honey erhältlich. Die 35 ml Tube kostet ca. 13,00 €.

Website: Loreal
Getestet für: Go Feminin
Ich bin seit einigen Tagen ganz wild darauf euch von unserem ungewöhnlichen Erlebnis neulich zu berichten! Kennt ihr Dinner in the Dark? Dinner in the Dark bedeutet „Essen in absoluter Finsternis“. Ich habe von diesem Erlebnis bereits vor längerem gelesen, doch ehrlich gesagt haben mein Mann und ich immer gesagt dass so etwas wohl eins der letzten Dinge wäre die wir unternehmen würden. Sogar wenn wir selbst kochen und genau wissen was sich auf dem Teller befindet, machen wir immer das Licht beim essen an. Tja, Zeiten ändern sich! Neulich stöberten Pierre und ich in den Erlebniskategorien von Jochen-Schweizer. Aktuell kann man dort zwischen 1718 Erlebnissen wählen. Ich bin mir nicht mehr sicher wie es letzten Endes dazu kam das wir uns für Dinner in the dark entschieden, vielleicht haben wir einfach die Herausforderung darin gesehen.

Jochen-Schweizer Dinner in the Dark für 2

Zu einem Preis von 129 € erhält man einen Gutschein für 2 Personen, inbegriffen ist jeweils ein 3 Gänge-Menü nach Wahl, zwei Kaltgetränke pro Person und je ein Heißgetränk welches man nach dem Event an der Bar zu sich nehmen kann.
Wir buchten einen Termin im Restaurant-Finster in Essen, dies ist das erste und größte Dunkelrestaurant im Ruhrgebiet. Eröffnet wurde es bereits im Jahr 2007, seitdem hatten sie über 70.000 Gäste - Was wohl für sich spricht. Bevor man in die absolute Finsternis eintaucht wird man sehr freundlich im Eingangsbereich empfangen und geht das gewünschte Essen, die erste Getränkebestellung und natürlich den Ablauf durch. Sollte man sobald man sich im Dunkelraum befindet die Toilette benutzen wollen, gibt man dem Kellner einfach Bescheid, dieser führt ein dann auf die (selbstverständlich beleuchtete) Toilette. Auch wenn man draußen eine Raucherpause einlegen möchte, stellt das kein Problem da. Nun gaben wir noch unsere Jacken und auch meine Handtasche an der Garderobe ab. Wieso die Handtasche? Ganz einfach, diese würde eine Stolpergefahr für Gäste und Personal darstellen.




Menüauswahl im Dunkelrestaurant

Zu einem Aufpreis von 4 € könnt ihr auch ein 4 Gänge-Menü bestellen. Außerdem wählt ihr ob ihr lieber eine Vorspeise oder eine Vorsuppe möchtet. Vorsichtshalber wählten wir eine Vorspeise, eine Suppe im Dunkeln zu essen stellten wir uns zu diesem Zeitpunkt noch sehr schwer vor. Sonderwünsche und Allergien können Problemlos angegeben werden! Auch Lactose- oder Glutenfreie Menüs werden zubereitet! Die Auswahl ist sehr umfangreich.

  • Wild
  • Italienisch ohne Meeresfrüchte
  • Vegetarisch
  • Rind
  • Fisch
  • Geflügel
  • Vegan
  • Kindermenü (Kinder ab 8 Jahren)

Im Dunkeln ist gut Munkeln

Nachdem sich unsere Anspannung ein wenig lockerte, wurden wir von 2 Kellnern im Eingangsbereich abgeholt. An diese Stelle ist zu erwähnen das im Dunkelraum blindes oder stark sehbehindertes Personal engagiert ist. Wir finden es klasse das sehbehinderten eine Job-Möglichkeit geboten wird, auch die Atmosphäre ist wesentlich entspannter als wenn Personal mit Nachtsichtgeräten durch den Dunkelraum laufen würde. Unser persönlicher Kellner hieß Mahmoud, ein wirklich freundlicher und lustiger Kerl :) Mahmoud, Pierre und ich machten eine Polonaise und liefen vorsichtig in den Dunkelraum.

Schmecken, Riechen, Hören, Fühlen, SehenWenn der fünfte Sinn fehlt...

Als unser Kellner Mahmoud uns an unseren Tisch führte, erklärte er uns was wir vor uns auf dem Tisch stehen haben. Wir ließen die Dunkelheit für einen Moment auf uns wirken. Es ist wirklich zu 100 % stockdunkel. Handys und sogar Uhren mit leuchtenden Zeigern sind verboten. Wir mussten feststellen das die Gäste überraschend laut sprechen wenn Sie nichts sehen. Unsere Augen taten sich anfangs etwas schwer, es dauerte ein wenig bis man sich daran gewöhnt das es komplett dunkel ist. Anfangs wollten wir unsere Gläser gar nicht loslassen da wir angst hatten diese umzustoßen. Man wird mit der Zeit aber mutiger.


Es ist schon sehr außergewöhnlich. Ein Lebensmittel zu erschmecken welches man nicht sieht, ist in Tat wesentlich schwerer als gedacht. Im Dunkeln zu essen fiel uns recht leicht. Notfalls kann man ja die Finger zur Hilfe nehmen – sieht ja keiner! Pierre war alles sehr unbehaglich und die Situation schlug ihm während des Hauptganges auf den Magen. Da ich meine Nachspeise jedoch noch verzehren wollte, haben wir Mahmoud darum gebeten uns diese bereits zu servieren. Mahmoud brachte uns auf Wunsch direkt nach der Nachspeise wieder nach Vorne zur Bar. Dort setzen wir uns noch an die Theke und tranken einen Kaffee der ebenfalls zum gebuchten Event gehört. Eine freundliche Mitarbeiterin klärte uns über das komplette Menü auf. Wir durften vorab raten um was es sich genau handelte. Wir waren gar nicht mal so schlecht, doch bei manchen eigentlich vertrauten Lebensmitteln kamen wir einfach nicht dahinter.

Unser Fazit:
Dinner in the Dark ist ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis für die Sinne! Erstaunlich wie schnell die Zeit im Dunkeln vergeht. Obwohl wir das Event etwas eher abbrachen, waren wir immerhin min. 1 ½ Stunden im Dunkelraum. Ich denke es wird bei uns bei einer einmaligen Sache bleiben da mein Mann mit der „Essen im Dunkeln“ Situation nicht so gut zurecht kommt. Dennoch ist auch er sehr froh dort gewesen zu sein und einen kleinen Einblick in das Leben eines sehbehinderten erlebt zu haben. Einen Tag später erzählte Pierre übrigens sämtlichen Freunden und Bekannten von diesem Event. Auch wenn er ein wenig „gestresst“ von der Situation war, überlegt er ob wir den Besuch im Restaurant-Finster wiederholen werden – dieses mal jedoch gemeinsam mit Freunden. Mal schauen...

Was meint ihr, könnt ihr euch ein solches Event vorstellen? Schaut doch mal bei Jochen-Schweizer. In Deutschland gibt es mittlerweile 20 Veranstaltungsorte an denen ihr ein Dinner in the Dark buchen könnt.

Facebook: Dunkelrestaurant


Noch bis Ende März ist tetesept speziell auf der Suche nach Mama-Bloggerinnen, sofern euer Blog über 500 Besucher monatlich hat und seit über 6 Monaten besteht, habt ihr die Chance ein tolles Produktpaket mit verschiedenen Badespaß-Produkten für Kinder zu erhalten. Wir erhielten freundlicherweise bereits vorab ein bunt gemischtes Paket, das neben den Badezusätzen für Kinder unter anderem auch noch etwas feines für die Mama und ein paar Gesundheitsprodukte enthielt. Folgendes war enthalten:

  • Badespaßbox (inkl. 3 Kinderbäder, Kinder-Tattoos, Froschmaske zum basteln)
  • 2 x Kids Style Duschgel (Kirsche und Melone)
  • Wald und Wiesenfreunde
  • Zauberfee Bad
  • Manhattan Dream
  • Venen Balsam + Nacken & Schulter Entspannungsbalsam
Wie bei allem Kinderprodukten findet man auch bei dem Blubbersalz-Vulkan ein sehr liebevolles Design auf der Verpackung. So beschreibt es der Hersteller: „Mit dem abenteuerlichen Blubbersalz macht Baden richtig Spaß. Es blubbert, es brodelt, rot-gelbe Lava steigt aus dem Vulkan auf. Die pflegende Kakaobutter, der Duft nach süßen Früchten und der rot-gelbe Lavaschaum verwandeln deine Badewanne in einen aufregenden Spielplatz.“ Man schneidet eine Ecke ab und hält den Vulkan unter Wasser, dann soll es auch schon losgehen. Es steigen einige Luftblasen nach oben und der Badezusatz „strudelt“ langsam ins Wasser. Naja, dieses Produkt hat uns leider nicht so recht gefallen wollen. Der Duft ist toll doch was den Sprudel-Effekt betrifft waren unsere Erwartungen wohl einfach zu hoch.


Auf das Zauberfee Bad hat Leonie sich von Anfang an gefreut, denn sie liebt den Duft von Erdbeeren, den nimmt man hier schon eindeutig vor dem öffnen war. Das tetesept Kinder Badespaß enthält auf die empfindliche Kinderhaut abgestimmte Pflege mit Bio-Calendula und Mandelöl. Die Badeperlen auf Urea-Basis pflegen die Haut und unbedenkliche Lebensmittelfarbe färbt das Wasser lila/pink. Welches Mädchen würde das nicht toll finden?


Als letztes durfte sie noch das Farbwechselbad Zauberland testen. Hier verfärbt sich das magische Badewasser wie von Zauberhand. Sobald man die Badekristalle ins Wasser gibt, ist das Wasser zunächst gelb, es dauert eine Zeit bis sich die kleinen fest gepressten orangenen Kügelchen auflösen um das Wasser dunkler zu färben. Leonie hat tatkräftig mitgeholfen und das Wasser wie in einem Kochtopf umgerührt. Das Wasser riecht übrigens leicht nach Pfirsich. Ich finde die Idee ganz witzig, würde mir aber noch andere Farben wünschen. Beispielweise ein rotes Bad das nach einer Zeit lila wird oder gelb zu grün.


Übrigens sucht tetesept bis zum 07.04 auch Produkttester die Lust haben das neue Nacken & Schulter Entspannungsbalsam zu testen. Wenn ihr gelegentlich Verspannungsprobleme habt, kann ich euch das Produkt wärmstens empfehlen – Im wahrsten Sinne des Wortes! Ich habs mir einfach mal großzügig auf Nacken und Schulter verteilt, hier hätte ich mich ein wenig zurück halten sollen. Meine Güte wird das heiß, ich fands selbst schon fast ein wenig unangenehm. Auf den Schulterpartien jedoch gefiel mir die Wirkweise sehr gut.


Als ich die Flasche Manhattan Dream sah, stand fest dass ich den Badezusatz noch am selben Tag ausprobieren muss. Alleine das Design finde ich schon sehr ansprechend. Manhattan Dream wurde inspiriert von New York City. Es lässt dich für eine kurze Zeit in die glamouröse Welt von Manhattan abtauchen. tetesept Manhattan Dream enthält eine einzigartige Kombination aus Prosecco Traube und rotem Apfel, verbunden mit wertvollen Pflegeölen. Mein Badewasser wurde blass rot/rosa und ein leichter fruchtig spritziger Duft, den ich so noch gar nicht kannte, lag im Raum. Ich muss dazu sagen das ich generell statt der üblichen Dosierung von einer Kappe immer gleich zwei nehme. Was die Pflege betrifft wurde ich natürlich auch nicht enttäuscht, wie bei allem tetesept Badezusätzen habe ich danach eine samt-weiche Haut. Wenn ihr mal Lust auf einen anderen Duft habt und es gerne fruchtig mögt, solltet ihr das neue Manhattan Dream mal ausprobieren.


Das Verwöhnmomente Geschenkset habe ich neulich meiner Schwägerin geschenkt da sie so lieb war auf unsere Kleine aufzupassen. Ich hätte am liebsten für mich selbst behalten, aber wie sagt man so schön „Schenken heißt, einem anderem das geben, was man selber behalten möchte“. Ich finde es ist eine wundervolle kleine Aufmerksamkeit. Das Geschenkset enthält folgende Sorten: Entspannung und Wohlgefühl, Erholung & Regeneration, Indisches Ayurveda Bad, Orientalisches Hamam Bad, Glücksmoment und Ruhepause.


In nächster Zeit soll unsere kleine erst mal wieder in „normalem“ Badewasser baden, nicht dass sie sonst nur noch in buntem Wasser baden möchte. Auch die zwei Kinderduschgele „Sweet Cherry“ und „Affenbande (Melonenduft)“ darf sie bald noch ausprobieren. Ich hab natürlich schon mal dran geschnuppert und bin mir sicher das sie es lieben wird. Es handelt sich bei den Kids Style Duschgelen übrigens um 3in1 Produkte die intensive Feuchtigkeit und Haare kämmen ohne ziepen versprechen. Wir sind gespannt.


Unser Fazit:
Die Badespaß Produkte sind natürlich etwas teuer als herkömmliche Badezusätze, doch zwischendurch sollte man den Kleinen diese Freude bereiten. Das Geld sind sie in jedem Fall wert, vor allem weil man hier sicher sein kann das die empfindliche Kinderhaut gut gepflegt wird und keine Chemischen Zusätze enthalten sind.
  
Website: tetesept
Facebook: tetesept

Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen!
Diese Produkte wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.
Neulich erhielten wir ein Überraschungspäckchen aus dem Onlineshop Nibelungentee. Es traf genau zum richtigen Zeitpunkt ein, denn unser Teevorrat neigte sich dem Ende zu. Gespannt öffneten wir drei das Paket, zum Vorschein kam eine Geschenkbox welche 6 exklusive Teesorten (á 50 g) aus der Nibelungentee Edition inkl. Booklet über die Hintergründe der Nibelungentee-Saga enthielt. Passend dazu wurde unserem Paket die Teedose Fafnir und ein Tee-Timer beigelegt. Als wenn das nicht schon genug Überraschung gewesen wäre, wurde uns noch einen TEAEVE Thermobecher mit Sieb und Porzellandeckel beigelegt. Echt niedlich und auch sehr praktisch, da wir jedoch immer gleich eine ganze Kanne aufsetzen kam er noch nicht zum Einsatz. Bevor ich euch die einzelnen Produkte genauer vorstelle und euch davon berichte wie sie und gefielen, ein paar kurze Infos zu Nibelungentee:
„Nibelungentee bietet über 1000 Teesorten von exotisch bis erlesen, von traditionell bis Bio, von der Ostfriesenmischung zum Sencha und vom Beuteltee bis zu Kenner-Mischungen. Natürlich finden Sie auch alles was für den entspannten Teegenuss nötig und praktisch ist – von Stövchen in allen Materialien und Designs über zeitlose und stylische Service bis hin zu ausgefallenen Tee-Dosen.“

Teedose Fafnir Nibelungentee Edition Preis: 2,90 €
Fangen wir mit der Teedose Fafnir an, ich weiß gar nicht wie lange ich uns schon eine kaufen wollte, irgendwie blieb das immer auf der Strecke. Von nun an habe ich eine ideale Vorratsdose für unseren Lieblingstee. Es passen bis zu 200g Tee hinein. Die Dose mit der Glanzlack-Lackierung gefällt uns optisch sehr gut, vor allem weil sie so gut zu der Nibelungen Geschenkbox passt.


TEAEVE Little Ninja Rose Preis: 18,90 €
Wie gesagt habe ich den Thermobecher TEAEVE Little Ninja Rose leider noch nicht getestet. Er besteht aus feinem, doppelwandigen Porzellan, dazu hat er ein Edelstahlsieb für den losen Tee und einen Porzellandeckel. Bedruckt ist er mit einer Ninja Figur und Blumenmuster. Er hat ca. 350ml Fassungsvolumen.


Tee-Timer Preis: 3,90 €
Ich nutze ihn nicht nur um unseren Tee auf den Punkt genau ziehen zu lassen, auch sonst kommt er sehr oft beim kochen zum Einsatz. Meine Mama hatte mir damals einen solchen Timer geschenkt, leider ging der nach ein paar Jahren kaputt, seitdem habe ich mich mit einer Eieruhr zufrieden gegeben die sich als sehr unzuverlässig herausstellte. Nun haben wir endlich wieder einen Timer der auf die Sekunde genau funktioniert!


Geschenkset Nibelungentee Edition Preis: 14,90 €
Die Namen der Teesorten finde ich ulkig, ich muss aber dazu sagen das mir die Nibelungensage nicht geläufig war. Die Teesorten wurden nach den in der Sage vorkommenden Namen benannt und nennen sich Hagens Geheimnis (Aromat. Grüner/ Weißer Tee), Kriemhilds Versuchung (Früchtetee mit Kirsch-Note), Siegfrieds Leidenschaft (Rooibos mit Ananas-Erdbeer-Note), Brunhilds Sehnsucht (Kräuterteemischung ohne Zusatz von Aroma), Gunters Verlangen (Aromat. Schwarztee mit Vanille-Erdbeer-Note) und Etzels Verführung (Aromat. Grüntee mit Himbeer-Melonen-Note).
Ich liebe losen Tee, vor allen wenn er so schön aussieht wie dieser hier. So viele getrocknete Früchte und Blüten im Ganzen spricht immer für eine gute Qualität. Der grüne Tee traf leider nicht so unseren Geschmack, grünen und weißen Tee mögen wir generell nicht gerne. Unser Favorit ist der aromatisierte Schwarztee mit Vanille-Erdbeer-Note! Ich sag´s euch, da noch ein Schuss Sahne rein und es schmeckt wie ein Bonbon das dazu noch wach macht :o) Aber auch der Früchtetee mit Kirsch-Note und der Rooibos mit Ananas-Erdbeer-Note sind für absolute Nachkauf-Sorten.




Unser Fazit:
Wir haben uns sehr über diese Überraschung gefreut. Das Set und das Zubehör passen fabelhaft zusammen. Vor allem der Früchtetee und der aromatisierte Schwarztee haben es uns angetan. Die Auswahl bei Nibelungentee ist mit über 1000 Teesorten gigantisch. Selbst wahre Teekenner werden hier bestimmt noch die ein oder andere Sorte entdecken die sie noch nicht kennen.  

Website: Nibelungentee
Facebook: Nibelungentee

Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen!
Diese Produkte wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.