Was gibts Neues?
Loading...
Im hektischen Alltagsdschungel freut man sich über jede Minute die man sparen kann. Deshalb bin ich froh, schon vor längerer Zeit die praktischen IN-DUSCH Bodylotions von NIVEA kennengelernt zu haben. Nun gibt es 2 weitere neue Produkte die einem versprechen bei der täglichen Duschroutine Zeit zu sparen. Ob man damit wirklich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt, habe ich getestet.

NIVEAS neue Dusch-Stars:
  • NIVEA IN-DUSCH Waschcreme & Make-Up Entferner
  • NIVEA IN-DUSCH Gesichtspflege (Normale und Mischhaut)
  • NIVEA IN-DUSCH Gesichtspflege (Trockene und sensible Haut)
Produkttest Nivea In-Dusch Produkte

Produkttest Nivea In-Dusch Anwendung


NIVEA Waschcreme und Make-Up Entferner im Test:

Der Make-up Entferner verspricht einfaches Entfernen von Make-up, ohne Wattepads nutzen zu müssen und ohne das lästige Pandaaugen zurück bleiben. Man trägt einen kleinen Klecks auf seine Fingerspitzen und verteilt das Produkt in kreisenden Bewegungen auf der Augenpartie und dem Gesicht. Danach einfach mit lauwarmen Wasser abduschen. So viel zur Theorie...

Für gewöhnlich schminke ich mich nicht unter unter der Dusche ab, sondern verwende am Waschbecken einfaches Babyöl, damit geht Mascara immer noch am besten ab. Das Problem ist jedoch dass das Öl schnell in die Augen gelangt und das alles andere als angenehm ist.

Die NIVEA Waschcreme hat eine ähnliche Konsistenz wie eine normale Creme, nur ein wenig fester. Sie ist geruchslos bzw. parfümfrei und brennt kein bisschen in den Augen. Bis hierhin gefällt mir alles sehr gut! Leider erfüllt das Produkt bei mir nur bedingt seine Aufgabe. Es ließ sich bei mir weder wasserfeste Mascara, noch normale Mascara rückstandslos entfernen. Da ich für die eigentliche Gesichtsreinigung andere Produkte verwende, und sich mein Augen Make-Up leider nicht rückstandslos entfernen lässt, werde ich auch weiterhin lieber zum Babyöl greifen.

Preislich liegt die Waschcreme bei ca. 3,99 €/150ml (UVP). Wenn ihr Lust habt sie einfach mal selbst auszuprobieren, könnt ihr euch hierkostenlos 2 Proben bestellen. ← Klick

Produkttest Nivea In-Dusch Waschcreme

NIVEA IN-DUSCH Gesichtspflege im Test

Die neue NIVEA In-Dusch Gesichtspflege gefällt mir da schon besser. Auch hier benötigt man nur eine kleine Menge, die man mit seinen Fingerspitzen in kreisenden Bewegungen in seinem Gesicht verteilt. Anschließens duscht man das Gesicht lauwarm ab – Fertig!

Die Anwendung, das Hautgefühl danach und der dezente NIVEA-Duft gefallen mir sehr gut. Wobei die Hautpflege ein wenig intensiver sein könnte. Man hat danach nicht das Gefühl sich eincremt zu haben aber trotzdem eine schöne zarte weiche Gesichtshaut. Ich erhielt die NIVEA In-Dusch Waschcreme auch für trockene Haut, diese habe ich jedoch an meine Freundin verschenkt. Sie ist übrigens ebenfalls sehr angetan von dem Produkt, doch auch sie bestätigt das die Pflege gerne etwas intensiver sein könnte.

Produkttest Nivea In-Dusch Gesichtspflege

Mein Fazit:
Die Waschcreme erfüllt leider nicht so recht seinen Zweck. Ich habe nach dem Abschminken immer noch „Pandaaugen“ außerdem ist meine Haut nach der Anwendung nicht richtig gereinigt. Ich habe natürlich eine Gegenprobe mit einem Wattepad gemacht! Da sie aber nicht in den Augen brennt, eignet sie sich zumindest prima um Kinderschminke zu entfernen!
Die In-Dusch Gesichtspflege finde ich sehr gut. So habe ich nach dem Duschen keine gespannte Gesichtshaut und sie fühlt sich schon zart und geschmeidig an. Eincremen muss ich mich danach aber trotzdem noch, wenn auch nicht sofort. 

Kennt ihr die neuen In-Dusch Produkte von NIVEA bereits? Ich bin sehr gespannt von euren Erfahrungen zu lesen.
Wer seine Zähne liebt, der putzt :o) Auch wenn eine Handzahnbürste wahrscheinlich genau so gründlich reinigen kann, haben viele wohl schon vor Jahren zur komfortableren elektrischen Zahnbürste gewechselt. Ich verwendete bis vor kurzem beides im Wechsel, dazu ein paar zusätzliche kleine Helfer wie z.B. Interdentalbürsten, die ich euch HIER* vorgestellt habe. Durch das Magazin Fitgesundschön erhielt ich nun die Möglichkeit eine Schallzahnbürste, die Getaplus-Unicus (edel-white-unicus) zu testen. Die Vorfreude war groß und ich war sehr gespannt. 

Folgendes war in meinem Testpaket enthalten:


  • 1 edel+white Handstück
  • 2 Bürstenköpfe DualClean
  • 1 Bürstenkopf SingleClean
  • 1 Bürstenkopf whitening DualClean
  • 1 Ladestation mit Haltevorrichtung für 3 Ersatzbürsten
  • 1 Reiseetui
  • 1 edel+white gum care Zahnpasta 75 ml
Neuer Produkttest von Fitgesundschön

Wie funktioniert eine Schallzahnbürste:

„Die hydro-aktive Schallzahnbürste erzeugt pulsierende Flüssigkeitsströmungen, die jenseits der Reichweite der Bürste neutralisieren Bakterienablagerungen und verhindern deren Wachstum. Zahnzwischenräume und Zahnfleischrand können so mühelos geputzt und Krankheiten um Zähne oder Implantate verhindert werden. Auch Kinder und Jugendliche putzen ihre festsitzenden Zahnspangen mit der neuen hydro-aktiven Zahnbürste spielend und mit Spaß. Die edel-white Schallzahnbürste reinigt die Zähne mit bis zu 45.000 schallaktiven Bewegungen pro Minute. Das Resultat ist eine hocheffiziente, hautschonende Tiefenreinigung. Zähne erstrahlen natürlich weiß und gesund. Selbst für sensible Zähne und geschwächtes Zahnfleisch eignet sich die edel+white Sonic Generation hervorragend.“

Neuer Produkttest von Fitgesundschön

Die Schallzahnbürste von edel-white hat 3 verschiedene Reinigungsmodi:


SENSITIV - Modus: Oberste LED-Lampe leuchtet
INTENSIV - Modus: Obersten zwei LED-Lampen leuchten
WHITENING - Modus: Alle drei LED-Lampen leuchten

Die Zahnbürste erinnert sich übrigens an die zuletzt gewählte Reinigungsfunktion und startet beim Einschalten in diesem Modus. Über den kleinen Knopf kann der Reinigungsmodus durch wiederholtes Drücken gewechselt werden. 

Die Getaplus-Unicus (edel-white-unicus) Schallzahnbürste im Test:


Vor dem Erstgebrauch wird sie zunächst 12 Stunden geladen. Leuchten alle 3 LED´s auf, ist der Akku vollständig aufgeladen. Wie gewohnt befeuchtet man den Bürstenkopf, trägt Zahncreme auf und setzt die Bürste leicht schräg auf, so dass die Bürste Zahnfleisch und Zähne berührt. Und dann ging´s los - Meine Güte hat das gekitzelt, es war kaum auszuhalten! Das Kribbeln war die ersten 2-3 Male so intensiv das ich dachte ich würde mich NIE daran gewöhnen. Hab ich aber glücklicherweise doch. Woran ich mich weniger gewöhnen kann ist dieses EXTREME Geräusch. Erinnert mich an einen Zahnarztbohrer!

Neuer Produkttest von FitgesundschönDas Zähneputzen geht denkbar einfach und macht nach der Eingewöhnungszeit richtig Spaß. Die Zähne werden so schön glatt. Das bekommt man zwar auch mit einer herkömmlichen Zahnbürste hin, doch nicht innerhalb von so kurzer Zeit. Naja, außerdem ist es halt sehr BEQUEM.

Man muss die Schall-Zahnbürste lediglich in druckfreien Auf- und Abwärtsbewegungen von Zahn zu Zahn führen. Pro Zahn verbleibt man 2-3 Sek. bevor man zum Nächsten wechselt. Zur Putzunterstützung werden die Schwingungen alle 30 Sekunden kurz unterbrochen, so wird signalisiert dass man den Zahnquadranten wechseln muss.

Neuer Produkttest von Fitgesundschön
SEHR unangenehm ist, wenn man beim putzen mit dem Bürstenkopf (Plastikseite) an einen Zahn kommt. Die Vibration (45.000 Schwingungen / Minute) sorgt für ein unangenehmes Gefühl und lautes Geräusch. Hat man den Dreh raus, passiert dies aber kaum noch.

Da man überhaupt KEINEN Druck ausüben muss/darf ist die Reinigung super sanft zum Zahnfleisch. Ich selbst hatte zwar noch nicht Probleme mit meinem Zahnfleisch, konnte den Unterschied aber dennoch bemerken. Wie? Als ich danach wie gewohnt zu meiner, recht scharfen, Mundspülung griff und nichts spürte. Perfekt! Vor allem für Menschen mit Zahnhalsproblemen muss eine Schallzahnbürste ein Segen sein.

Neuer Produkttest von FitgesundschönAber nicht nur hier konnte die Schallzahnbürste punkten. Ich nutze, wie ich anfangs erwähnte, für gewöhnlich Interdentalbürsten die zur Reinigung zwischen den Zähnen dient. Das Nutzen der Schallzahnbürste macht dies nun überflüssig, ich hab´s mehrmals geprüft.

Ich wähle stets den Intensiv-Modus, ob der Whitening Modus wirklich mehr bringt kann ich euch leider nicht beantworten. Meine Zähne wurden alleine durch die Nutzung der Schallzahnbürste wieder schön weiß. Ich nutze aber auch 1 x jährlich Zahn aufhellende Mittel vom Zahnarzt.

Zur Anmerkung: 

Mein erstes Handstück wurde nach ca. 3 Wochen Benutzung ausgewechselt da der Akku nicht mehr mitmachte. Manchmal hat die Zahnbürste die Reinigung bereits nach wenigen Sekunden abgebrochen. Manchmal ließ sich das Programm nicht verstellen. Ich erhielt innerhalb von wenigen Tagen Ersatz und einen Rückumschlag um das erste Handstück zurück zusenden. Der Ursache wird nun auf den Grund gegangen.Ich hoffe das ich nur ein Montagsprodukt erhielt, denn ansonsten kann ich euch die Getaplus-Unicus (edel-white-unicus) Schallzahnbürste sehr empfehlen.

Vorteile der Schallzahnbürste

  • Gründliche Putzwirkung
  • Auch geeignet bei Füllungen, Implantate, Kronen, Veneers und Zahnspangen
  • Schont den Zahnschmelz
  • Schonendere Reinigung insbesondere von freiliegenden, überempfindlichen Zahnhälsen
  • Senkt das Risiko für Zahnfleischverletzungen

Nachteile der Schallzahnbürste

  • Anfängliches extremes Kribbeln
  • Die Geräuschentwicklung ist sehr unangenehm
  • Berührung der Zähne mit dem Stiel des Bürstenkopfes vibriert stark
  • Die Anschaffungskosten sind recht hoch
Mein Fazit:
Die Verarbeitung der Schallzahnbürste scheint sehr gut zu sein, wobei sich der Bürstenkopf weder bei dem ersten noch bei dem Ersatzgerät ganz aufstecken lässt. Auch die Geräuschentwicklung ist sehr laut. Leider habe ich keinen Vergleich zu anderen Schallzahnbürsten. Mit der Reinigungsleistung bin ich sehr zufrieden, vor allem weil sie die Zahnzwischenräume so gut reinigt und das Zahnfleisch geschont wird. Zum Schluss noch ein Video mit dem ihr euch einen ersten Eindruck der Reinigungsfunktion (und dem Geräuschpegel) einer Schallzahnbürste machen könnt: 


*Link zum Bericht
Dieses Produkt wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.
Feinkost Dittmann hat das Sortiment um eine neue, besonders edle Mini Antipasti-Range erlesener Delikatessen im formschönen 8eck-Glas erweitert. Die Mini-Antipasti wurden sogar als „Produkt des Jahres 2015“ in Gold ausgezeichnet. Kann ich gut verstehen, denn sowohl optisch als auch geschmacklich dürfte der Kundengeschmack genau getroffen worden sein!

Folgende Delikatessen sind als Mini-Antipasti erhältlich:

Mini-Champignons gegrillt mit Frischkäsefüllung im 285g Glas Preis: 5,49 €
Mini-Pepperballs (pikant-süße Paprika) mit Frischkäsefüllung im 275g Glas Preis: 4,49 €
Mini-Balsamico-Zwiebeln (eingelegt in echtem Balsamicoessig) im 295g Glas Preis: 3,49 €
Mini-Teufli rot mit Frischkäsefüllung im 275g Glas Preis: 4,29 €
Mini-Artischockenherzen in würziger Marinade im 275g Glas Preis: 4,99 €
Mini-Perino-Tomaten in würziger Marinade im 300g Glas Preis: 5,99 €
Mini-Weinblätter mit Reisfüllung im 200g Glas Preis: 4,49 €
Mini-Sweet-Drops im 210g Glas Preis: 2,99 €

Produkttester Aktion von Feinkost-Dittmann

Da wir Anti-Pasti lieben, haben wir uns wirklich sehr über den Produkttest gefreut. Wir servieren Anti-Pasti gerne als Snack oder dekorieren unsere Brotplatten damit. An den neuen Mini-Antipasti finden wir vor allem das kleine Format sehr praktisch. Abgesehen davon machen die schicken 8eck Gläser machen richtig was her.
Produkttester Aktion von Feinkost-Dittmann

Die Mini-Antipasti passen perfekt als Beilage zum Grillen, zu kalten Platten, zu knusprigem Weißbrot und zu gebratenem Fleisch oder Fisch und zu Salaten. Die gefüllten Champignons kamen leider weniger bei unserem Besuch und mir an. Sie schmecken einfach zu säuerlich bzw. zu sehr nach Essig. Nur mein Mann mochte sie. Die Artischocken durfte meine Mama probieren, sie waren ihr leider zu mild im Geschmack. Auch die gefüllten Weinblätter trafen nicht so sehr unseren Geschmack.

Produkttester Aktion von Feinkost-Dittmann

Produkttester Aktion von Feinkost-Dittmann

Wir haben sowohl die getrockneten Tomaten als auch die kleinen Mini Sweet Drops in einer Reispfanne untergemischt, sie geben der Speisen eine besondere Note. Die getrockneten Tomaten passen aufgrund der Marinade hervorragend zu Nudelgerichten, Salaten und Saucen. Die Mini Sweet Drops eignen sich auch prima als Dekoration bei Salaten und Antipasti-Buffets.

Produkttester Aktion von Feinkost-Dittmann

Der absolute Renner sind die Mini-Teufli und die Mini-Pepperballs! Beide haben eine köstliche Frischkäsefüllung, während die Mini-Pepperballs recht mild im Geschmack sind, haben es die Teuflis in sich! Trotzdem sind sie nicht zu scharf...Auch die eingelegten Mini-Balsamico Zwiebeln sind wahrhaft schmackhaft und werden definitiv nachgekauft.

Zur Fanpage von Feinkost-Dittmann

Diese Produkte wurden uns kostenfrei für einen Produkttest zur Verfügung gestellt
In den letzten Wochen durften wir, gemeinsam mit einigen unserer Freunde, köstliche Smoothies und Limonaden von Proviant verkosten. Die Fruchtmanufaktur aus Berlin-Kreuzberg besteht seit 2009 und fertig ihre leckeren Smoothies und Limonaden in höchster Qualität aus frischem Bio-Obst. Hier kommt nur rein was auch rein soll! Ohne Kompromisse. Wir erhielten ein 12 Pack Smoothies in folgenden Sorten:

Pure Frucht: Kreuzbeere, Mango-Maracuja, Erdbeer-Banane
SUPER Frucht: Grüner Smoothie, Kraftpaket, Grashüpfer, Bio-Treibstoff, Liebesgruß

In den letzten Wochen durften wir, gemeinsam mit einigen unserer Freunde, köstliche Smoothies und Limonaden von Proviant verkosten. Die Fruchtmanufaktur aus Berlin-Kreuzberg besteht seit 2009 und fertig ihre leckeren Smoothies und Limonaden in höchster Qualität aus frischem Bio-Obst. Hier kommt nur rein was auch rein soll! Ohne Kompromisse. Wir erhielten ein 12 Pack Smoothies in folgenden Sorten:

Pure Frucht: Kreuzbeere, Mango-Maracuja, Erdbeer-Banane
SUPER Frucht: Grüner Smoothie, Kraftpaket, Grashüpfer, Bio-Treibstoff, Liebesgruß

Erdbeer-Banane

Grüner Smoothie

Liebesgruß

10 pürierte Erdbeeren (30%)
25 gepresste rote Trauben (30%)
3/4 gepresste Orange (26,6%)
1/2 fein pürierte Banane (11%)
1/2 fein pürierte Banane (11%)
ein Spritzer Zitrone (2,4%)
1 1/2 Äpfel (48%)
1 Kiwi (20%)
1/2 pürierte Banane (14,6%)
pürierte Spinatblätter (12%)
1 Grünkohlblatt (4%)
Ingwer (1%)
Weizengras (0,4%)
1/5 gepresste Ananas (32%)
1/3 pürierte Mango (20%)
1/2 gepresste Orange (18%)
1/2 gepresster Apfel (14,9%)
1/2 fein pürierte Banane (10,6%)
1/4 gepresste Zitrone (2,5%)
Ingwer (1,5%) und Honig (0,5%)

Produkttester Aktion von der Fruchtmanufaktur Proviant
Produkttester Aktion von der Fruchtmanufaktur Proviant

Produkttester Aktion von der Fruchtmanufaktur Proviant

Diese kräftigen Farben sehen doch einfach köstlich, gesund und appetitanregend aus nicht wahr?! Dazu das Retrodesign und das übersichtliche Label auf dem direkt ersichtlich ist was sich in dem Smoothie befindet. Die Smoothies sind aber nicht nur schick. Sie schmecken dazu noch himmlisch!

Smoothies von Proviant schmecken frisch, köstlich, unwiderstehlich und sind zudem geschmacklich perfekt ausgewogen und abgerundet. Unsere Kleine Leonie bestand darauf, noch vor dem Kindergarten, also direkt nach dem Aufstehen, einen Smoothie trinken zu dürfen. Natürlich konnte auch ich nicht widerstehen. Es gibt doch nicht besseres als Vitamine am frühen Morgen.

Auch unsere Bekannten waren hellauf begeistert. Wir werden einige der Smoothies, vor allem die Klassiker „Kreuzbeere“, „Mango-Maracuja“, „Erdbeer-Banane „aber auch „Liebesgruß“ bei AmoreBio oder Gourmondo nachbestellen. Pro Stück kosten die Smoothies ca. 2,49 €. Ich habe aber schon gesehen das die ein oder andere Sorte bei AmoreBio im Angebot erhältlich ist.

Da hier wirklich nur das drin ist was auch drauf steht, ist es ein fairer Preis. Nicht zuletzt weil es alles frisches Bio-Obst ist. Ihr solltet sie auf alle Fälle mal probieren, sie sind unwiderstehlich köstlich!

Bio-Limonade wie hausgemacht

Die Berliner Fruchtmanufaktur stellt aber nicht nur fruchtig frische Smoothies her. Aus dem naturtrüben Bio-Saft kann man nämlich auch prima Limonade und Schorle machen. Das Abfüllen übernimmt in diesem Fall ein kleiner Familienbetrieb in der Rhön der sich bereits seit über hundert Jahren mit Limonade auskennt und auch Erfahrung mit Bio-Produkten hat.

Es gibt sie in den Sorten Zitrone-naturtrüb, Rhabarber-naturtrüb, Orange-naturtrüb und Ingwer-Zitrone-naturtrüb. Außerdem eine naturtrübe Apfelschorle.

Produkttester Aktion von der Fruchtmanufaktur Proviant

Produkttester Aktion von der Fruchtmanufaktur Proviant

Produkttester Aktion von der Fruchtmanufaktur Proviant

Genauso wie die Smoothies sind sie etwas ganz besonderes! Sie schmecken eben wie hausgemacht, sind besonders lecker und qualitativ hochwertig. Besonders die Rhabarber und die Ingwer-Zitronen Limonade kamen bei unseren Freunden gut an. Sie schmecken authentisch und nicht zu süß. Außerdem enthalten sie nicht zu viel Kohlensäure.

Meinem Mann, meiner Kleinen und mir haben die Orangen- und Zitronenlimonade besonders gut gefallen. Insgesamt sind die Limonaden durchgehend lecker und perfekt für alle die Lust auf eine köstliche Limonade haben die nicht zu süß ist.

Oft erhalten wir E-Mails in denen wir gefragt werden ob es möglich ist mit Produkttests Geld zu verdienen. Wir verneinen dies generell und raten dazu bei besagten Heimarbeit Nebenjobs skeptisch zu sein! Dennoch habe ich mich in den letzten Tagen damit beschäftigt ob und welche Möglichkeiten es gibt ein wenig dazu zu verdienen. (Einkünfte sind bei der nächsten Einkommenssteuererklärung anzugeben)

Umfrageportale in denen es gilt Meinungsumfragen auszufüllen, lasse ich bewusst weg. Zeitaufwand und Entlohnung stehen meiner Meinung nach in keinem Verhältnis. Auch bei den unten aufgelisteten Anbietern könnt ihr lediglich einen kleinen Nebenverdienst erwirtschaften. (Die unten aufgeführten Anbieter wurden von uns NICHT überprüft! Es wird keinerlei Garantie gegeben oder Haftung übernommen)

Wie werde ich Produkttester

Usabilitytests / Crowdtesting - Werde Beta-Tester von Games, Apps und Websites

Was ist Crowdtesting? ← Wikipedia
Mitmachen kann generell jeder mit einem Internetfähigen Gerät und einer stabilen Internetleitung. Ihr solltet einen guten kritischen Blick haben und den Webseitenbetreibern Feedback zur Bedienbarkeit und Verständlichkeit ihrer Webseite liefern können. Auch Ideen und Verbesserungsvorschläge sollte man haben. In den meisten Fällen wird man pro aufgelisteten Bug (Programmfehler) bezahlt

Bei Testbirds* kann jeder ein Tester werden und durch Software-Testen einfach Geld verdienen. Hierfür müsst ihr die Software anhand vorgegebener Aufgaben ausprobieren. Egal ob Du lieber Apps und Browser Games testest oder Webseiten überprüfst, für jeden ist etwas dabei. Für einen normalen Usability Test erhaltet ihr ca. 15 €. Im Normalfall gibt es einen Fixbetrag für den Testbericht und eine variable Prämie für jeden Fehler, den man findet.

Etwas weniger verdient man bei rapidusertests*, hier testet ihr ebenfalls Websites und erhaltet dafür ein Honorar von 6 € in 30 Minuten. Nachdem ihr euch bei eurem ersten Probe-Webseitentest durch die Test-Webseite geklickt habt, müsst ihr kommentieren was euch auffällt und was ihr denkt. Sind eure Kommentare kritisch und hilfreich, erhaltet ihr regelmäßig Einladungen zu Online Websitetests.

Scoreberlin* lädt zur Teilnahme an zwei Arten von Nutzerbefragungen ein. Sogenannte Usability-Tests und User-Experience-Studien finden direkt in Berlin oder bei deutschlandweiten Partner statt. Im Normalfall dauert eine Teilnahme dauert 1-2 Stunden, hierfür erhält man mindestens 40 €/Std. Außerdem kann man auch an Onlinebefragungen teilnehmen, die Teilnahme dauert in der Regel wenige Minuten bis zu 30 Minuten, hierfür erhält man Amazongutscheine im Wert zwischen 5-20 €. 

Weitere Anbieter:

Mystery Shopping – Hier kontrolliert ihr Service, Qualität, Personal und Arbeitsabläufe

Eine weitere Nebenverdienstmöglichkeit bietet Mystery Shopping. Als Testkäufer verdient man durchschnittlich, je nach Zeitaufwand zwischen 10 bis 40 €, in Ausnahmefällen auch mehr. Als Nebenverdienst gar nicht mal so übel. Zu euren Aufgaben gehört es unter anderem die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter zu testen. Auch Promochecks, Warenbestand, Preise oder die Sauberkeit der Filiale und der sanitären Anlagen müsst ihr gegebenenfalls überprüfen. 

Als Testkäufer müsst ihr zum Beispiel Artikel umtauschen, diverse Informationen einholen, euch zu einem passenden Kredit oder einem passenden Outfit beraten lassen. Die Aufgaben sind sehr unterschiedlich. Genaue Informationen zum Mystery Shopping, eurer Aufgabe und der jeweiligen Vergütung, findet ihr auf den Websites.

Zum Schluss habe ich noch 2 weitere interessante Alternativen gefunden, wie ihr etwas Geld dazu verdienen könnt. Bei Moviepanel* könnt ihr via Umfragen mitbestimmen was bald im Kino läuft. Für das Ausfüllen der Umfragen erhaltet ihr eine Vergütung in Form von Punkten. Einlösen könnt ihr diese gegen Amazongutscheine oder Kinofreikarten (ausgenommen 3D-Vorstellungen) 

Werde Fitnessstudio und Wellness-Tester

Fitforfacts* ist eine Firma, die anonym Tester in Sportstudios schickt, um die Dienstleistungsqualität zu beurteilen. Dafür erhält man, je nach Auftrag, eine kostenlose Mitgliedschaft und eine Aufwandsentschädigung. Um Fitnesstester zu werden müsst ihr weder Supersportler noch andere spezielle Voraussetzungen erfüllen. Lediglich eine gute Beobachtungsgabe und Verlässlichkeit sollte zu euren Eigenschaften gehören.

*Link zum Anbieter

Habt ihr bereits Erfahrungen als Website-Tester oder Mystery Shopper sammeln können? 
Wenn ihr seriöse Unternehmen kennt, würden wir uns über eine kurze Mitteilung freuen.

Als ich neulich wieder eine kleine Macke in unserem Laminatboden entdeckte, erinnerte ich mich an die Firma Hecht-International. Diese stellte mir vor geraumer Zeit ein Laminat-Reparaturset zur Verfügung, welches ich euch HIER vorstellte. Das Familienunternehmen entwickelt Konsumgüter für den Discount-Handel. Vor allem Haushalts- und Gartenprodukte finden sich im Produktsortiment. Beim durchschauen des aktuellen Sortiments entdeckte ich 2 interessante Produkte. Ich freute mich sehr über die Zusage dass mir diese für eine Vorstellung zugesendet werden.

Kochbuchhalter "Captain Cook" - Ich will ihn nicht mehr missen!

Wie oft ist es mir schon passiert dass ich im Eifer des Gefechts das Kochbuch vollgekleckert habe. Genau genommen kann man beim durchblättern sehr gut sehen welche Rezepte ich öfter koche ich welche überhaupt nicht ;o) Für eine feste Halterung haben wir in unserer kleinen Küche kein Platz, der Kochbuchhalter „Captain Cook“ scheint die Lösung zu sein.

Edel und ansprechend gestaltet wird er einfach in alle gängigen Hängeschränke (Bodenstärke von ca. 1,5 cm bis max. 2,0 cm) eingehängt - und schon kann das Kochvergnügen losgehen! Dank dieser intelligenten Lösung behindert das Kochbuch nicht weiter die Arbeitsfläche, es bleibt sauber und trocken und Ihre Rezepte sind optimal auf Augenhöhe lesbar.

Produkttester Aktion Kochbuchhalter

Produkttester Kochbuchhalter

Küchenhelfer von Hecht-International

Produkttester Aktion von Hecht-Internetional

Produkttester Aktion von Hecht-Internetional

Produkttester Aktion von Hecht-Internetional

„Captain Cook" ist vielfältig einsetzbar, denn er hält auch Utensilien wie beispielsweise Dokumente, Bilder, Ihren Tablet-PC oder auch den eBook-Reader für Sie fest. Bei Nichtgebrauch kann der Kochbuchhalter durch einfaches Hochklappen bis zum nächsten Einsatz platzsparend verstaut werden. Einfach genial!

  • kein Bohren und Schrauben / einfaches Anbringen an Hängeschränken
  • innovativ und praktisch
  • für Bücher, Dokumente, Bilder, Tablet-PC uvm.
  • Ein- und Ausklappfunktion / jederzeit abnehmbar z.B. zur Reinigung / mit Kratzschutz
  • bei Nichtgebrauch jederzeit griffbereit unter dem Hängeschrank verstaut
  • max. Tragkraft ca. 4,5 kg / max. Buchdicke ca. 5 cm

Spüllappenhalter "Wink" - dezent verstaut, sofort zur Hand

Ein Spüllappen ist ein Muss in jeder Küche, doch einen „Design-Award“ konnte er bislang nicht gewinnen. In Kombination mit dem Spüllappenhalter „wink“ verhält sich das schon anders. Der Spüllappen hängt von nun an nicht mehr unschön über dem Wasserhahn, sondern ist dezent und gut aufgeräumt im Spülbecken untergebracht. Innerhalb weniger Sekunden wird er mit dem integrierten, extrem starken Saugnapf im Spülbecken befestigt. Der Saugnapf ist in der Tat EXTRA-Stark, ich kann die Halterung sogar bequem an unseren lackierten Fliesen befestigen, das soll was heißen! Ich kann sogar ohne Weiteres noch einen Schwamm dahinter klemmen und auch unsere Spplbürste einhängen. Die Halterung ist nun seit ca. 2 Wochen an unserem Fliesenspiegel und noch kein einziges Mal runtergekommen.

  • einfache Befestigung durch starken Saugnapf
  • innovativ und funktionell
  • kein Bohren und Schrauben
  • leichte Reinigung, spülmaschinengeeignet
  • leichte Demontage
  • Größe: ca. L 19 cm x T 4,5 cm
Produkttester Aktion von Hecht-Internetional
Produkttester Aktion von Hecht-Internetional

Produkttester Aktion von Hecht-Internetional

Produkttester Aktion von Hecht-Internetional

Diese Produkte wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt
Da die Grillsaison im vollen Gange ist, freuten wir uns sehr dass uns die Agentur Sales Circle einige ihrer selbst entwickelten und vermarkteten Produkte zusendete. In unserem Testpaket befanden sich verschiedene Ketchups, Rinder Hackfleischsoße, Chili con Carne und eine sehr große Auswahl an Soßen. Jetzt wird es rot auf dem Teller! Sales Circle schickte uns Mädchen und Jungen Kinder-Ketchup, eine Flasche Ketchup des Lizenzproduktes Rot-Weiss-Essen und Snack Piraten Ketchup-Mediterran zu. Das Besondere? Der Ketchup ist auf Tomatensaftkonzentrat und Apfelbasis, außerdem komplett ohne Konservierungsstoffe.

Verschiedene Soßen im Geschmackstest

Ein Blick auf die Inhaltsstoffe verrät mir dass im Kinder-Ketchup auch nicht viel weniger Zucker enthalten ist als im normalen Ketchup. Dessen sollte man sich bewusst sein. Dennoch finde ich es gut das immerhin 21 % Apfelmark enthalten ist, normalen Zucker und Invertzuckersirup findet man trotzdem. Die Konsistenz ist bei allen Sorten recht flüssig, für mich etwas gewöhnungsbedürftig, aber lieber so als künstlich angedickt. Der Geschmack überzeugt bei allen Produkten! Leonie ist natürlich allein schon vom Design begeistert. Extra „Kinderprodukte“ landen bei mir für gewöhnlich nicht im Einkaufswagen. Geschmacklich konnten wir sogar Leonies Cousine überzeugen die im Regelfall nur Curry-Ketchup mag. Für meinen Geschmack könnte man sogar noch ein wenig Zucker weglassen.

Bei uns Erwachsenen kam der Ketchup-Mediterran am besten an. Das Kräuter-Aroma erinnert ein wenig an das beigelegte Gewürzpulver eines bekannten Herstellers für Spaghetti mit Tomatensoße. Ich find´s richtig lecker :o) Wenn ich das schon sag, ich bin für gewöhnlich echt kein Ketchup Fan! Die Produkte findet ihr in ausgewählten Edeka und Rewe Märkten.


Soßen im Geschmackstest

Weiterhin waren viele köstliche Soßen zum Dippen in unserem Testpaket. Die Pineaapple-Sauce, BBQ-Hickery-Sauce und die Curry-Sauce müssen noch warten bis wir sie probieren. Bislang kamen wir dazu die BBQ-Sauce, die Burn Out Sauce und die Steak-Sauce zu verkosten und sind sehr angetan!

Soßen im Geschmackstest

Die Soßen sind alle sehr gut abgestimmt im Geschmack. Sie sind fruchtig und zugleich sehr würzig. Die BBQ Sauce durfte mein Schwager mitnehmen. Er ist ein großer BBQ-Fan. Der Hammer ist die Burn Out Sauce!!! Was anfangs recht harmlos und fruchtig schmeckt, verwandelt sich nach wenigen Sekunden in eine feurige aber dennoch köstliche Sauce. Sie ist dennoch nichts für schwache Nerven ;o)

Der Estragon Senf von Snackpiraten ist sehr außergewöhnlich. Das aromatische Küchenkraut Estragon passt zu Saucen, Salaten, Fischgerichten und vielem mehr. Seit einigen Tagen weiß ich das Estragon auch ganz hervorragend zu Senf passt. Der Senf selbst ist nicht so scharf wie man es erwartet, trotzdem ist der Geschmack wirklich köstlich und einmalig!


Soßen im Geschmackstest

Zum Schluss noch ein Produkt von dem ich zuvor dachte das es mir nicht gefallen würde! Ihr müsst wissen das ich kein großer Freund von Fertigessen aus Gläsern bin. Es gibt aber dennoch immer wieder diese Momente in denen man schlichtweg keine Zeit hat etwas zu kochen. Bevor wir uns dann etwas liefern lassen, bin ich froh wenn wir ein fertiges Pesto oder ähnliches im Haus haben.

Soßen im Geschmackstest

Soßen im Geschmackstest

Die Rinder Hackfleischsoße ist wirklich gelungen! Sie enthält 26 % Tomaten, 20 % Zwiebeln, 15 % Rindfleisch, Tomatensaftkonzentrat, Staudensellerie, Olivenöl, Möhren, Wasser, Meersalz usw. Leider aber auch Hefeextrakt. Bei dem guten Geschmack und Zutaten bin ich mir sicher dass man diesen auch weglassen könnte. Die Rindfleischsoße war ganz schön würzig und die wohl leckerste Fertigsoße die wir je probiert haben. Ich hoffe sehr das diese schon bald in einem unserer naheliegenden Supermärkte erhältlich sein wird, damit wir sie nachkaufen können.

Diese Produkte wurden uns kostenfrei für einen Produkttest zur Verfügung gestellt
Viel trinken ist wichtig und gesund! Doch leider greift man allzu oft zu zuckerhaltigen Getränken und nimmt so unnötige Kalorien zu sich. Außerdem enthalten die meisten Erfrischungsgetränke Konservierungs- und Aromastoffe. Aus diesem Grund greifen wir oft zu Wasser. Pfanner hat nun auf Wunsch der Konsumenten ein gänzlich neues Getränkekonzept entwickelt.

Pure TEA, die natürliche und ungesüßte Erfrischung!

  • Beste Teesorten in Bio-Qualität
  • Ohne Zucker und Süßstoffe
  • Ohne künstliche Zusätze wie Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Vegan und allergenfrei
  • Ursprünglicher und ungekünstelter natürlicher Geschmack
  • Tolle Alternative zu Wasser und Wasser mit künstlichen Aromen

Produkttester Aktion von Pfanner

Ohne Zucker, ohne Süßstoffe, 0% Kalorien

Pure TEA ist frisch aufgebrühter Tee in Bio-Qualität mit einem intensiven Teegeschmack ohne zusätzliche Süßung. Komplett OHNE Süßungsmittel, kann das schmecken? Wir erhielten je 6 x 1 Liter Flaschen der Sorten Grüner Tee und Früchtetee. So beschreibt ihn der Hersteller:
„Pfanner Pure TEA Grüner Tee wird aus sorgfältig ausgewählten Bio-Grünteesorten nach höchsten Qualitätsansprüchen frisch aufgebrüht und mit fruchtigem Zitronensaft verfeinert. Die leicht belebende Wirkung des Grüntees wirkt wohltuend auf Körper und Geist und sorgt für pure Erfrischung. Pfanner Pure TEA Früchtetee wird aus einer frisch aufgebrühten Bio-Mischung bester Hagebutten, Hibiskusblüten, Heidelbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Äpfeln und Holunderbeeren hergestellt. Anders als Grüntee, enthält Früchtetee kein Koffein. Durch das besondere Brühverfahren und die schonende Zubereitung kommt der charakteristische, vollmundige Geschmack des Tees besonders gut zur Geltung.“

Ich muss zugeben dass ich schon ein wenig skeptisch war. Wenn ich auf Zucker verzichten möchte, trinke ich lieber gleich ein Mineralwasser. Auch die bekannten Wasser mit „Aroma“ treffen nicht meinen Geschmack. Nachdem ich die Getränke ausreichend gekühlt habe, konnte die erste Verkostung auch schon losgehen.

Produkttester Aktion von Pfanner

Mein Mann und ich probierten als erstes die Sorte Grüner Tee. Leonie konnte leider nicht mittesten da grüner Tee KOFFEIN enthält! Was ich etwas verwirrend finde ist das dies nicht auf dem Etikett steht. Diese Angabe sollte man meiner Meinung nach zufügen. Ich muss gestehen, bis vor kurzem dachte ich noch das lediglich schwarzer Tee Koffein enthält.Lediglich auf dem Etikett des roten Früchtetees steht dass dieser im Vergleich zu grünem Tee kein Koffein enthält.

Pfanner Pure TEA Grüner Tee trifft leider nicht so sehr unseren Geschmack. Das liegt aber eher daran das wir grünen Tee trinken generell ungern trinken. Weitere Mittester hingegen empfanden die zuckerfreie Alternative köstlich und erfrischend.

Gespannt probierten wir mit unserer Tochter den Früchtetee. Im Gegensatz zum grünen Tee trifft dieser absolut unseren Geschmack, und das obwohl er frei von Zucker und Süßungsmitteln ist. In den Tagen darauf habe ich den Früchtetee vor allem von Kindern probieren lassen - ALLE waren begeistert und freuten sich über die köstliche Alternative zu Wasser.

Produkttester Aktion von Pfanner

Unser Fazit:
Bei uns und unseren Mittestern kam Pfanner Pure TEA Früchtetee am besten an. Er ist erfrischend und köstlich im Geschmack. Der zuckerfreie Tee ist eine gelungene Abwechslung zum Wasser. Am meisten freue ich mich darüber das er auch bei den Kindern so gut ankommt. Da er auch sehr praktisch für unterwegs ist, wird er definitiv nachgekauft.